Print / save as PDF
ibis acam header-logo

Als größte private Bildungsgesellschaft in Österreich sind wir nicht nur erfolgreich in der Aus- und Weiterbildungsarbeit mit unseren Kunden und Kundinnen, wir bieten auch unseren etwa 650 MitarbeiterInnen und PartnerInnen optimale Entwicklungsmöglichkeiten auf ihrem Karriereweg.

Für ein künftiges Projekt  suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Baden

DeutschtrainerInnen mit Erfahrung in frauenfördernden Maßnahmen in Baden

Anforderungen

  • abgeschlossene Schul- bzw. Berufsausbildung (LAP, BMS, BHS oder AHS)
  • Abgeschlossene universitäre Ausbildung aus den Bereichen Germanistik oder Translationswissenschaft oder Lehramt für Deutsch
  • ÖIF - TrainerIn- und  PrüferIn-Zertifikat
  • TrainerInnen- und/oder Coachingausbildung oder höhere pädagogische Ausbildung
  • mind. 4 Jahre Erfahrung als TrainerIn oder Lehrerin (mind. 35 Wochenstunden) und davon 1 Jahr Erfahrung als TrainerIn oder LehrerIn mit der Zielgruppe arbeitssuchende Personen und zusätzlich mind. 2 Jahre Erfahrung mit der Zielgruppe MigrantInnen
  • mind. 3 Jahre Erfahrung in frauenfördernden Maßnahmen
  • Gender Mainstreaming und Diversity Management von Vorteil oder Bereitschaft, diese zu absolvieren

Wir bieten Ihnen

  • eine eigenverantwortliche und herausfordernde Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in Richtung Koordination und Organisation
  • Entlohnung: entsprechende Einstufung im BABE-KV (Monatsbruttogehalt ab € 2.135,75 auf Vollzeitbasis, abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung)
Chancen sehen - Ziele erreichen

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ausbildungs- und Erfahrungsnachweisen unter folgenden Link: