Print / save as PDF
ibis acam header-logo

Als größte private Bildungsgesellschaft im arbeitsmarktpolitischen Bereich in Österreich sind wir nicht nur erfolgreich in der Aus- und Weiterbildungsarbeit mit unseren KundInnen, wir bieten auch unseren etwa 650 MitarbeiterInnen und PartnerInnen optimale Entwicklungsmöglichkeiten auf ihrem Karriereweg.

Für unsere integrative Berufsausbildung am Standort Wörgl suchen wir eine/n

in

JugendtrainerIn (35 bis 38 WoStd.)

Ihr Aufgabengebiet

  • Gruppen- und Einzeltraining und -coaching in den Bereichen Soft Skills, Berufsorientierung- und Bewerbungstraining
  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung, Praktikums- und Lehrstellensuche
  • sozialpädagogische Begleitung der Jugendlichen
  • enge Zusammenarbeit mit der Leitung und dem TrainerInnenteam
  • TeilnehmerInnendokumentation

Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich (Sozial-)Pädagogik, Psychologie oder soziale Arbeit
  • 500 Stunden Trainingserfahrung in arbeitsmarktpolitischen Projekten oder Zusatzausbildung „Train-the-Trainer“ im Ausmaß von 110 Stunden
  • Berufskenntnisse und Erfahrung mit Jugendlichen im Bereich "Übergang-Schule-Beruf"
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office) und Erfahrung im Bereich der Projektadministration
  • Belastbarkeit und Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gender- und Diversitykompetenz

Wir bieten Ihnen

  • eine eigenverantwortliche und herausfordernde Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, sowie regelmäßige Supervision
  • Entlohnung: entsprechende Einstufung im BABE-KV (Monatsbruttogehalt auf Vollzeitbasis ab € 2.316,30 abhängig von der einschlägigen beruflichen Erfahrung)
Chancen sehen - Ziele erreichen

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ausbildungs- und Erfahrungsnachweisen unter folgenden Link: